Der TankMaster 500/200 EX Eignet Sich Auch Für Die Behälterinnenreinigung In Explosionsgefährdeten Bereichen. (Foto: WOMA GmbH)

TankMaster-Reihe von Woma: Effiziente Innenreinigung von Tanks und Behältern

Um Tanks und Behälter zu spülen oder von Verschmutzungen zu befreien, bietet Woma ein vielseitig einsetzbares Programm an Tankwaschköpfen an. Die „TankMaster-Reihe“ sorgt für eine gleichmäßige Reinigungswirkung, da ihr Getriebe den Wasserstrahl besonders dicht verteilt und dieser so an alle Stellen gelangt. Damit wird eine gründliche Reinigung gewährleistet und der zeitliche Aufwand reduziert. Die Behälter und Tanks können schnell wieder genutzt werden, um eine effiziente Auslastung der Anlage zu gewährleisten.

Die Tankwaschköpfe werden in den Behälter eingeführt, setzen sich dort in Rotation und reinigen den Innenraum. Der Arbeitsaufwand reduziert sich im Vergleich zur manuellen Reinigung deutlich. Zudem lassen sich mit den Wasserwerkzeugen auch Bereiche reinigen, die kaum oder gar nicht zugänglich sind. Dabei kann das System sowohl frei am Schlauch hängend als auch fest positioniert an einer Vorrichtung in den Tank eingesetzt werden. Um den Wasserstrahl zu steuern, kann der Anwender die Drehzahl der Rotoren regulieren und auf den Verschmutzungsgrad abstimmen. Weitere Faktoren sind der Druck und die Wassermenge: Sollen Tanks und Behälter gespült werden, wird der TankMaster 1250S mit einer maximalen Fördermenge von 250 Litern in der Minute gewählt. Müssen Verschmutzungen und Ablagerungen gelöst werden, empfiehlt sich ein hoher Druck und damit der TankMaster 1500SL (bis 1500 Bar). Für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen bietet sich der neue TankMaster 500/200 EX an. Er ist ATEX zertifiziert und bis Zone 0 bei 500 Bar einsetzbar.

Robuste Dichtungssysteme und gehärtete Zahnräder sorgen für hohe Standzeiten und ein kontinuierliches Arbeiten. Gehäuse und Hochdruckteile bestehen aus Edelstahl und sind daher sehr stabil und rostfrei. Da sie mit unterschiedlichen Rotoren und Verlängerungsarmen ausgerüstet werden können, sind die TankMaster für verschiedene Behältergrößen geeignet.

Behälter und Tanks spielen in der Chemie- und Kunststoffindustrie oftmals eine wichtige Rolle in der Produktion. Ihre Sauberkeit hat einen entscheidenden Einfluss auf die Produktqualität und den Wirkungsgrad der Prozesse. Daher werden Systeme benötigt, die ein unkompliziertes Reinigen dieser Behälter ermöglichen. Die Tankwaschköpfe „TankMaster“ von Woma erleichtern diesen Vorgang.

ca. 2.300 Zeichen

Der TankMaster 500/200 EX eignet sich auch für die Behälterinnenreinigung in explosionsgefährdeten Bereichen. (Foto: WOMA GmbH)

Der TankMaster 500/200 EX eignet sich auch für die Behälterinnenreinigung in explosionsgefährdeten Bereichen. (Foto: WOMA GmbH)

Text und Bild zum Download:
Pressemitteilung zum Download
Pressemitteilung auf Englisch zum Download
Pressefoto „TankMaster 500/200 EX“ zum Download