Stadtvilla Von Hanlo: Die Senkrechten Linien Der Fassade Und Die An Der Gartenfront Symmetrisch Angeordneten Fensterflächen Werden Durch Einen Balkon Aufgelockert. (Foto: HANLO Haus)

Durchdachte Stadtvilla mit klarem Raumkonzept

Klare Linien, komfortable Raumgestaltung und ein deutlicher Fokus auf die Anbindung an den Außenbereich: Das architektonische Grundkonzept der Stadtvilla Top Star S 149 bietet auf zwei Geschossen Raum zum Wohlfühlen. Mit großen Fensterflächen, Loggia und Balkon eröffnet das Haus auf der Gartenseite den Blick ins Grüne. Die zur Straße und zum nahen Nachbarn gewandten Seiten der Stadtvilla zeigen sich uneinsichtig und verschlossen, so dass auch auf schmalen Grundstücken der persönliche Rückzugsraum im Haus bestehen bleibt.

Die Stadtvilla von Hanlo bietet mit insgesamt 149 Quadratmetern Wohnnutzfläche auf zwei Etagen ausgiebig Raum zum Wohlfühlen – und das mit moderner Eleganz. Die senkrechten Linien der Fassade und die an der Gartenfront symmetrisch angeordneten Fensterflächen werden durch einen Balkon aufgelockert. Punkten kann das Wohnobjekt des Fertighausherstellers mit einer offenen Grundrissgestaltung, in deren Mittelpunkt ein lichtdurchfluteter Wohnraum steht. Dieser ermöglicht freie Sicht auf den Garten und schließt Küche sowie Essbereich ein. Neben zwei Geschossen sowie der Lage innerhalb eines Gartens wird bei der Stadtvilla viel Wert auf Individualität gelegt: Vom mediterranen Walmdach bis hin zum modernen Flachdach – der architektonischen Gestaltungsfreiheit sind kaum Grenzen gesetzt. Da das Hauskonzept von Hanlo auf Dachschrägen verzichtet, wird der vorhandene Raum auf beiden Geschossen optimal genutzt.

Die Stadtvilla in Fertigbauweise gewährleistet nicht nur gehobenen Wohnkomfort, sondern auch eine effiziente Bauweise: Der spezielle Wandaufbau der vorgefertigten Elemente sorgt zum einen für einen schnellen Hausbau und kann zum anderen der gewünschten Energieeffizienzklasse angepasst werden. Denn neben der architektonischen Stilrichtung zählen beim Hausbau auch die „inneren Werte“: Moderne Technologien schützen wertvolle Ressourcen und sämtliche Energiequellen werden bestmöglich genutzt. Zugleich werden dadurch die Heizkosten minimiert. Besonders umweltschonend lässt sich das Haus über eine Wärmepumpe beheizen. Sie entzieht der Umwelt – sei es aus der Luft oder aus der Erdwärme – Energie und nutzt diese, um das Haus über eine komfortable Fußbodenheizung angenehm warm zu halten. Betrieben wird die Wärmepumpe nur mit elektrischer Energie. Im Idealfall kann diese zu großen Teilen durch eine zusätzliche Photovoltaikanlage auf dem Hausdach erzeugt werden.

ca. 2.400 Zeichen

Stadtvilla von Hanlo: Die senkrechten Linien der Fassade und die an der Gartenfront symmetrisch angeordneten Fensterflächen werden durch einen Balkon aufgelockert. (Foto: HANLO Haus)

Stadtvilla von Hanlo: Die senkrechten Linien der Fassade und die an der Gartenfront symmetrisch angeordneten Fensterflächen werden durch einen Balkon aufgelockert. (Foto: HANLO Haus)

Die zur Straße und zum nahen Nachbarn gewandten Seiten der Stadtvilla zeigen sich uneinsichtig und verschlossen. (Foto: HANLO Haus)

Die zur Straße und zum nahen Nachbarn gewandten Seiten der Stadtvilla zeigen sich uneinsichtig und verschlossen. (Foto: HANLO Haus)

Ein großes, komfortables Badezimmer zählt zu den Wünschen vieler Bauherren. (Foto: HANLO Haus)

Ein großes, komfortables Badezimmer zählt zu den Wünschen vieler Bauherren. (Foto: HANLO Haus)

Große Fensterflächen bringen viel Licht in den Wohnbereich. (Foto: © 3darcastudio / fotolia.com)

Große Fensterflächen bringen viel Licht in den Wohnbereich. (Foto: © 3darcastudio / fotolia.com)

Grundriss im Erdgeschoss: Der Essbereich ist im offenen Wohnraum integriert. (Foto: HANLO Haus)

Grundriss im Erdgeschoss: Der Essbereich ist im offenen Wohnraum integriert. (Foto: HANLO Haus)

Auch das Dachgeschoss der Stadtvilla bietet – ganz ohne Dachschrägen – viel Platz zum Wohnen und Leben. (Foto: HANLO Haus)

Auch das Dachgeschoss der Stadtvilla bietet – ganz ohne Dachschrägen – viel Platz zum Wohnen und Leben. (Foto: HANLO Haus)

Text und Bild zum Download:
Pressemitteilung zum Download
Pressefoto „Top Star S 149“ zum Download
Pressefoto „Vordere Ansicht“ zum Download
Pressefoto „Badezimmer“ zum Download
Pressefoto „Wohnzimmer“ zum Download
Pressefoto „Grundriss Erdgeschoss S 149“ zum Download
Pressefoto „Grundriss Dachgeschoss S 149“ zum Download