Dauerhafter Schutz Der Kläranlage Dresden-Kaditz

Dauerhafter Schutz der Kläranlage Dresden-Kaditz

Test bestätigt: Oberflächenschutzsystem „MC-RIM“ mit einer Lebenserwartung von über 30 Jahren

Der Schutz der Betonkonstruktion spielt bei abwassertechnischen Anlagen eine besondere Rolle: Die im Wasser gelösten Schadstoffe greifen den Beton an und gefährden so die Tragfähigkeit des Betontragwerkes. Um dies zu verhindern werden hochwertige Oberflächenbeschichtungen eingesetzt. Bislang konnte zur Dauerhaftigkeit dieser Beschichtungen – ohne konkrete Untersuchungen am Bauwerk – nur eine ungenaue oder gar keine Angabe gemacht werden. Ein aktueller Prüfbericht der KIWA MPA Bautest GmbH am Schlammeindicker B 0202 A der Kläranlage Dresden-Kaditz stellt für den mineralischen und zementgebundenen Oberflächenschutz „MC-RIM“ der MC-Bauchemie jetzt konkrete Zahlen vor. Mit einer Haltbarkeitszeit von über 30 Jahren stellt das System einen langlebigen Schutz des Tragwerkes sicher. Dies bestätigten auch bereits zwei zurückliegende Untersuchungsreihen zu MC-RIM.

mehr