skip to Main Content
Foamglas Kooperiert Mit Baufragen.de

Direkte Frage, schnelle Antwort

Im Netzwerk von Baufragen.de ist jetzt auch die Deutsche Foamglas GmbH vertreten. Architekten und Handwerker können hier ihre Planungs- und Produktfragen direkt an Experten des Dämmstoffherstellers stellen. Per Online-Chat werden diese schnell und unkompliziert beantwortet.

Die Planung und Realisierung von Bauvorhaben soll zunehmend effizienter werden – zugleich ist die Branche geprägt vom Fachkräftemangel, sodass erfahrene Mitarbeiter und Führungskräfte meist unter Zeitdruck arbeiten. Vor diesem Hintergrund sind digitale Tools und technische Innovationen gefragt, welche die Informationsbeschaffung und damit die alltägliche Arbeit erleichtern. Bei der Bereitstellung von Informationen setzt die Deutsche Foamglas GmbH daher jetzt auf einen zusätzlichen, digitalen Weg: Im Online-Chat unter Baufragen.de beantwortet der Hersteller von Dämmstofflösungen aus Schaumglas jetzt Fachfragen von Architekten und Handwerkern. Die Plattform ermöglicht einen direkten Austausch mit Produktexperten – schnell, anonym und kostenfrei. Es entfällt damit nicht nur das Suchen nach dem geeigneten Ansprechpartner, sondern auch die Reaktionszeit wird wesentlich verkürzt. Pläne und Zeichnungen oder Fotos lassen sich ebenfalls direkt über den Chat hochladen, sodass auch hier unkompliziert – und in nur einem Schritt – notwendige Hintergrundinformationen zur jeweiligen Frage übermittelt werden können. Die Antworten erscheinen wie in einem Mailprogramm und lassen sich zu Dokumentationszwecken unter anderem als PDF exportieren.

Text und Bild zum Download:
Pressemitteilung zum Download
Pressefoto „Experte“ zum Download

Produktexperten von Foamglas beantworten unter Baufragen.de individuelle Fragen von Handwerkern und Architekten im Online-Chat. Foto: Deutsche FOAMGLAS GmbH
Back To Top