Das Dural-Team Zur Intensiven Betreuung Der Märkte In Österreich, Der Schweiz, Den Niederlanden, Belgien Und Luxemburg: Mohamed Belbaz, Peter Purschke, Thomas Banholzer Und Arwin Schipper (v.l.n.r.).
Foto: Dural

Dural stellt Vertrieb für Österreich, die Schweiz und Benelux neu auf

Zum Jahreswechsel hat Dural sein Vertriebsteam für Österreich, die Schweiz, Belgien, die Niederlande und Luxemburg weiter verstärkt. Unter der Leitung von Thomas Banholzer (56) schafft der Profilhersteller damit eine neue Struktur, welche die Aktivitäten in den an Deutschland angrenzenden Märkten weiter intensiviert.

Um sein europäisches Engagement weiter zu forcieren, hat der Profilhersteller Dural in mehreren Ländern neue Strukturen in der Vertriebsorganisation etabliert. Im Zuge dessen trat bereits im letzten Jahr Thomas Banholzer seine Position als Vertriebsleiter für Österreich, die Schweiz, Belgien, die Niederlande und Luxemburg an. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung – sowohl im Außendienst, als auch im Key-Accountmanagement – übernimmt er seine neuen Aufgaben als anerkannter Fachmann. Zuletzt war er für einen international agierenden Hersteller von Fliesen- und Bodenbelagsprofilen tätig.

Die Kundenbetreuung übernehmen in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg Mohamed Belbaz und Arwin Schipper. Belbaz ist studierter Wirtschaftsinformatiker und durch seine Arbeit als Export- und Key Account Manager eines Herstellers von Fliesen- und Bodenbelagsprofilen mit dem Fachbereich bestens vertraut. Dies gilt auch für Arwin Schipper, der bereits seit über 15 Jahren in der Branche beschäftigt ist und als Niederländer schwerpunktmäßig in seinem Heimatland tätig sein wird.

Die regelmäßige Kundenbetreuung in Österreich übernimmt Peter Purschke. Auch Purschke ist bereits seit über drei Jahrzehnten mit der Branche vertraut. Unter anderem arbeitete er bei einem Hersteller von Fliesen- und Bodenbelagsprofilen.

Die Neustrukturierung zielt insbesondere darauf ab, die europäischen Aktivitäten konzentriert auf- und auszubauen. „Wir sehen hier noch deutliches Potential und sind davon überzeugt, dass wir mit der personellen Neuorganisation eine intensivere Betreuung der Märkte vor Ort gewährleisten können“, erklärt Michael Demeter, Geschäftsführer von Dural.

Text und Bild zum Download:
Pressemitteilung zum Download
Pressefoto „Vertrieb“ zum Download

Das Dural-Team zur intensiven Betreuung der Märkte in Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien und Luxemburg: Mohamed Belbaz, Peter Purschke, Thomas Banholzer und Arwin Schipper (v.l.n.r.). Foto: Dural