skip to Main Content
Licht Der Neuen Generation

Dural mit neuem LED-Sortiment

Mit zahlreichen Neuheiten hat Dural jetzt das LED-Sortiment noch anwenderfreundlicher gestaltet. Zum einen bietet das Unternehmen LED-beleuchtbare Profile für Flächen und Kanten nun in verschiedenen Farben an, zum anderen LED-Stripes sowie steckerfertige Anschluss-Sets nebst Zubehör. Das aktuelle Produktprogramm integriert neueste Entwicklungen, vereinfacht die Installation und ermöglicht ein hohes Maß an gestalterischer Vielfalt.

Um Lichtakzente an Wand und Boden zu setzen, stehen die Duralis Listelli Profile in zwei Höhen und sechs verschiedenen Farben zur Wahl: Gold, Titan Champagner, Schwarz, Weiß und natürlich Silber. Besonders im Dural-Programm ist die Farbvielfalt der Abdeckungen. Diese sind in Weiß, Schwarz und Grau erhältlich und ermöglichen somit ein einheitliches und exakt auf das Profil abgestimmtes Gesamtbild. Mit „Squareline LED“ steht weiterhin ein LED-beleuchtbares Kantenprofil – ebenfalls nun in sechs verschiedenen Farben und zwei Höhen – zur Verfügung, welches mit einer weißen Abdeckung kombiniert wird.

Die neuen LED-Stripes „Emotion“ sind stufenlos von Warm- auf Kaltweiß regelbar. 120 LEDs wurden hier auf einem Laufmeter verarbeitet. Der CRI-Wert (Color Rendering Index) liegt bei über 90, somit ist eine sehr gute Wiedergabe von Farben im Licht der LEDs gewährleistet. Die LED-Streifen haben eine Leistungsaufnahme von 7,2 Watt/Meter und basieren auf 24 Volt-Technologie. Für Feuchträume eignen sich die Streifen in der Schutzart IP65, welche mit im Lieferumfang enthaltenen Zubehör auch beim Kürzen und Stückeln der Stripes erhalten bleiben.

Die zur Installation notwendige elektronischen Komponenten hat Dural nun gebündelt und bietet steckerfertige Anschluss-Sets mit auf einander abgestimmten Komponenten wie Trafo, Funkreceiver und -fernbedienung beziehungsweise Wandschalter an. Letzterer wird fest montiert, arbeitet dann jedoch ebenfalls per Funk. Beide Sets sind in zwei verschiedenen Varianten erhältlich: Das Set für Stripes bis zu einer Länge von 7,5 Metern verfügt über einen Anschluss; das Set für 15 Meter lange Stripes ist mit einer Sechsfach-Verteilerbox ausgestattet. Nach Wunsch kann das System mit Funkfernbedienung auch in Smart-Home Anlagen integriert werden.

Ein umfangreiches Zubehörprogramm ergänzt das Portfolio: Hierzu zählen unter anderem Verlängerungs-, Anschluss- und Verbindungskabel sowie Direktverbinder und Y-Verteiler, um zwei Stripes an eine Box zu schalten. Für eine ausgefallene, farbliche Gestaltung umfasst das Dural-Sortiment zudem RGB-Stripes und die passenden Anschluss-Sets sowie das entsprechende Zubehör.

Das neue Dural-Programm überzeugt durch Variantenvielfalt auf der einen und Übersichtlichkeit auf der anderen Seite: Es ergeben sich zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten von Profilen und Abdeckungen – zugleich ist die Installation der LED-Stripes deutlich vereinfacht und die Auswahl der entsprechenden Elektrokomponenten übersichtlicher gestaltet.

Text und Bild zum Download:
Pressemitteilung zum Download
Pressefoto „Bad“ zum Download
Pressefoto „Squareline“ zum Download
Pressefoto „Boden“ zum Download
Pressefoto „LED“ zum Download

Im Badezimmer können LED-Stripes für ein angenehmes, harmonisches Licht eingesetzt werden. Foto: Dural
Mit LED-Stripes lassen sich Lichtakzente setzen. Foto: Dural
Squareline LED: Das LED-beleuchtbare Kantenprofil steht in sechs verschiedenen Farben und zwei Höhen zur Verfügung und wird mit einer weißen Abdeckung kombiniert. Foto: Dural
LED-beleuchtbare Profile: Dural hat sein Sortiment grundlegend weiterentwickelt. Die Installation wurde vereinfacht und neueste Entwicklungen integriert. Foto: Dural
Back To Top