Überspringen zu Hauptinhalt

Blömen VuS kooperiert mit Karlsruher Start-up

Um das Thema smartes Parken im innerstädtischen Bereich weiter voranzutreiben, haben die Blömen VuS GmbH aus dem Münsterland und das Start-up 1-2-3 parkplatzfrei jetzt eine strategische Zusammenarbeit beschlossen. Mittelfristiges Ziel ist es, smarte digitale Tools weiterzuentwickeln, die zum einen die Parkplatzsuche selbst erleichtern und zum anderen zur Reduzierung der CO-Belastung in Städten beitragen.

Laut ADAC verursacht die Parkplatzsuche 40 Prozent des Verkehrs in deutschen Innenstädten. Vor allem in Ballungszentren entstehen so Staus, die wiederum zu einer hohen CO₂-Belastung führen. Um den Prozess der Parkplatzsuche zu vereinfachen und effizienter zu gestalten, kooperiert Blömen VuS mit der 1-2-3 parkplatzfrei GmbH – einem Start-up aus Karlsruhe. Das junge Team aus Baden hat eine App entwickelt, die durch die Nutzung privater Parkplätze neuen Parkraum in den Städten schafft und es ermöglicht, Parkplätze im Voraus zu reservieren. Dazu wird zu Beginn das gewünschte Ziel eingegeben. Anschließend lassen sich freie Parkplätze in der der Nähe auswählen. Nach der Buchung können die Nutzer sich beispielsweise per Google Maps zum ausgewählten Ort navigieren lassen.

Eine Kooperation mit Mehrwert
Mit Parklio stellt Blömen VuS eine intelligente Technologie und vor allem leistungsstarke Hardware zur Verfügung, die dieses Angebot optimal ergänzt. Eine Systemeinbindung von Parklio in andere Systeme ist über die API-Schnittstelle problemlos möglich. So lassen sich die systemeigenen Bügel in der App von 1-2-3 parkplatzfrei ansteuern. Nach dem Verlassen des Parkplatzes schließt der Parkbügel automatisch. Seit der Integration von Parklio in die App 1-2-3 parkplatzfrei arbeiten beide Unternehmen gemeinsam intensiv an der Weiterentwicklung eines intelligenten, digitalen Parksystems. „1-2-3 parkplatzfrei ist ein Unternehmen, das mit seiner App ideal mit Parklio harmoniert. Die Anwendung ist eine sinnvolle Ergänzung zu unserem System, da es den Prozess und den smarten Weg zum Parkplatz begleitet und vereinfacht.“ erklärt Parklio-Projektleiter Rune Happe von Blömen VuS.

Text und Bilder zum Download:
Pressemitteilung zum Download
Pressefoto „Kooperation“ zum Download
Pressefoto „Parklio“ zum Download 

Parklio und 1-2-3 parkplatzfrei ergänzen sich ideal und vereinfachen so die Parkplatzsuche. Foto: 1-2-3 parkplatzfrei GmbH
Das Sicherungssystem von Parklio ermöglicht eine einfache und schnelle Entsperrung per Klick – anschließend schließt der Bügel automatisch. Foto: Blömen VuS
An den Anfang scrollen