Lamelle Als Hingucker

Lamelle als Hingucker

FLM-Modellreihe von Fieger auf der BAU 2017

Ein Lamellensystem für eine besonders klare Architektursprache mit viel Transparenz präsentierte die Fieger Lamellenfenster GmbH jetzt auf der BAU 2017 in München. Die Modellreihe FLM des Unternehmens verfügt über Ganzglaslamellen aus Monoglas in geschuppter oder gestufter Ausführung. Da auf Lamellenprofile verzichtet wird, ist die Fensterfläche sehr durchgängig und ermöglicht einen ungehinderten Durchblick. Geeignet ist das Lamellensystem unter anderem als Zweite-Haut-Fassade, im Innenbereich oder für unbeheizte Gebäudeteile.

mehr
Intelligente Alternative

Intelligente Alternative

Lamellenfenster verbinden praktische Vorteile und gestalterische Vorzüge

Die Sichtweise auf das Bauteil „Fenster“ hat sich in den vergangenen Jahren entscheidend geändert: Moderne Fenstersysteme sind heute durch das intelligente Zusammenspiel verschiedener Parameter gekennzeichnet. Hierzu zählen vor allem Sicherheit, Stabilität, Praktikabilität und Design. Auch Lamellenfenster von Fieger verbinden praktische Vorteile in Bezug auf die Lüftungsfunktion mit gestalterischen Vorzügen hinsichtlich des Erscheinungsbildes eines Gebäudes. Mit ihrer innovativen Lamellentechnik sind sie oftmals eine intelligente Alternative zu klassischen Fensterlösungen.

mehr
  • 1
  • 2