Überspringen zu Hauptinhalt

Metsä Wood DURAform: Schalungsplatten für Betonelemente mit hochwertiger Oberflächenqualität

Hochwertige und anspruchsvolle Ergebnisse hängen im Betonbau entscheidend von der Planung und Qualität der Schalungssysteme ab. Denn wie ein Skelett verleihen diese dem gegossenen Beton seine Struktur. Mit Metsä Wood DURAform erweitert die finnische Tochtergesellschaft der Metsä Group nun ihr Schalungsplatten-Sortiment um eine kosteneffiziente und langlebige Alternative: Die bis zu 200-mal wiederverwendbaren, wartungsfreien Birkensperrholzplatten ermöglichen die Erstellung besonders glatter Oberflächen und entsprechen gleichzeitig dem Gedanken der Kreislaufwirtschaft.

Wenn es um das Betonieren von Wänden geht, sind Schalungssysteme unabdingbar. Denn sie verleihen dem gegossenen Beton seine Form und ermöglichen die schnelle und wirtschaftliche Umsetzung eines Projektes. Die neue Metsä Wood DURAform Schalungsplatten-Linie weist – trotz ihres geringen Gewichtes – eine hohe Festigkeit sowie eine geringe Verformung auf. Die langlebigen und wartungsfreien Birkensperrholzplatten des finnischen Traditionsunternehmens Metsä Wood sind aus diesem Grund besonders leicht zu verarbeiten und ermöglichen mit ihrer speziellen Oberfläche ein besonders glattes Betonfinish.

Gleichbleibende Qualität – von der ersten bis zur letzten Anwendung
Die Metsä Wood DURAform-Platten sind in diversen Standardgrößen und -stärken für eine Vielzahl von Anwendungen erhältlich – mit einer Breite von bis zu 1,5 Metern und 3,66 Metern Länge. Ihre Basis besteht aus ressourcenschonendem und nachhaltig produziertem, finnischen Birkensperrholz. Dieses wird aus 1,4 Millimeter dicken, kreuzweise verleimten Furnieren hergestellt. Die einseitig auf der Betonierseite der Platte aufgebrachte Verbundbeschichtung ist feuchtigkeitsbeständig, reduziert dadurch Ripplings und ermöglicht vom ersten Einsatz an eine glatte Betonoberfläche.

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten
Die Beschaffenheit und Verarbeitung der verwendeten Schalungsplatten ist ein entscheidender Faktor für sichere und wertige Ergebnisse. Aus hoch belastbarem Birch Ply-Birkensperrholz gefertigt, bietet das Material – auch bei großen Spannweiten – eine minimale Durchbiegung. Denn trotz seines niedrigen Gewichtes weißt Metsä Wood DURAform eine besonders hohe Festigkeit auf. Aufgrund ihres speziellen Aufbaus ermöglichen die Platten so deutlich schlankere, ressourcenschonende Schalungskonstruktionen und eine einfache Handhabung vor Ort.

Langlebig ist nachhaltig
Betonschalungen werden durch den Einsatz auf der Baustelle stark beansprucht. Die harte, kratzfeste Kompositoberfläche der Metsä Wood DURAform-Elemente erleichtert in diesem Kontext die Reinigung und anschließende Weiterverwendung der Platten. Ihre verbesserte Rissbeständigkeit und weniger Absplitterungen – auch bei einer Befestigung mit Nägeln – tragen zu einer gleichbleibend hohen Oberflächenqualität bei. Da sie bis zu 200-mal wiederverwendet werdet können, erweisen sich die Metsä Wood DURAform-Plattenüber ihren Lebenszyklus hinaus als besonders ressourcenschonend – ganz im Sinne der einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaf.

Die jüngste Ergänzung des Hochleistungs-Schalungsplattensortiments von finnischen Herstellers überzeugt jedoch nicht nur durch ihren Nachhaltigkeitsanspruch, sondern auch durch ihre hohe Wirtschaftlichkeit: So bietet Metsä Wood DURAform Systemschalungsherstellern, Schalungssystemvermietern sowie Anwendern einen erkennbaren Kostenvorteil gegenüber anderen Schalungsplattenmaterialien und macht glatte Betonoberflächen in einem weiten Anwendungsfeld erschwinglich – nicht nur bei prestigeträchtigen Architekturprojekten.

Hinweis: In den Vereinigten Staaten von Amerika oder Kanada verkauft, vermarktet oder vertreibt Metsä Wood das Produkt nicht und erlaubt auch keinem anderen, dies unter der Marke „Metsä Wood DURAform“ oder „DURAform“ zu tun.

Text und Bilder zum Download:
Pressemitteilung zum Download
Pressefoto „Metsä Wood DURAform“ zum Download
Pressefoto „Schalungsplattensystem“ zum Download
Pressefoto „langlebige Alternative“ zum Download

Metsä Wood erweitert sein Schalungsplatten-Sortiment um eine kosteneffiziente und langlebige Alternative: Aufgrund ihres speziellen Aufbaus ermöglichen die Metsä Wood DURAform-Platten schlankere, besonders ressourcenschonende Konstruktionen und eine einfache Handhabung vor Ort. Foto: Metsä Group
Die Metsä Wood DURAform-Platten sind in diversen Standardgrößen und -stärken für eine Vielzahl von Anwendungen erhältlich – mit einer Breite von bis zu 1,5 Metern und 3,66 Metern Länge. Foto: Metsä Group/NOE-Schaltechnik
Die bis zu 200-mal wiederverwendbaren, wartungsfreien Metsä Wood DURAform Birkensperrholzplatten ermöglichen die Erstellung besonders glatter Oberflächen und sind in diversen Standardgrößen und -stärken erhältlich. Foto: Metsä Group/NOE-Schaltechnik
An den Anfang scrollen