Überspringen zu Hauptinhalt

Draußen kalt – drinnen warm

Fenster und Türen mit effizienter Wärmedämmung

In der kalten Jahreszeit ist es besonders wichtig, dass alle Elemente des Eigenheims gut gedämmt sind, damit die wertvolle Heizenergie nicht nach draußen abfließt. Gerade Außentüren und Fenster können eine mögliche Schwachstelle des Gebäudes darstellen. Damit Bauherren hier keine böse Überraschung erleben, setzt der Fertighaushersteller Hanlo standardmäßig auf hochwertige Fenster und Türen mit guten Isoliereigenschaften.

mehr

Sorgenfrei durch den Winter

Energieeffizientes Bauen macht sich bezahlt

Die Tage werden kürzer, die Bäume entledigen sich ihres bunten Sommerkleides und vielerorts werden die Vorräte an Streusalz bereits aufgefüllt – die dunkle, kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Angesichts dessen und in Erinnerung an den vergangenen Winter fangen viele Verbraucher bereits jetzt an zu zittern. Mussten sie doch dem Heizspiegel 2013 zufolge im Durchschnitt neun Prozent mehr fürs Heizen bezahlen als im Vorjahr. Vor diesem Hintergrund gewinnt energieeffizientes Bauen an Bedeutung: Um Heizkosten zu sparen, sollte daher bereits bei der Planung des Eigenheims besonderer Wert auf die energetischen Werte des Hauses gelegt werden. Denn je besser der Wärmeschutz des Gebäudes ist, desto geringer fallen die Heizkosten aus.

mehr

Großer Auftritt der Hochdruckreiniger

Globe Theater in Schwäbisch Hall: Schonende Reinigung der Holzkonstruktion im Innenbereich

Schwäbisch Hall ist bekannt für seine Freilichtspiele. Seit dem Jahr 2000 – dem 75-jährigen Gründungsjubiläum – verfügt die Stadt im Nordosten Baden-Württembergs über eine weitere Bühnenbesonderheit: das Globe Theater. Als Freilichtbühne ist der hölzerne Rundbau den Umwelteinflüssen ausgesetzt; auch die vielen Zuschauer hinterlassen ihre Spuren. Im Rahmen seines Kultursponsorings reinigt Kärcher daher Bühne, Zuschauerbänke und deren Überdachung. Als Alternative zum aufwändigen Abschleifen hat man sich für die Reinigung mit Hochdruck entschieden – eine für Holzflächen, bei richtiger Anwendung, effektive und schonende Methode.

mehr

Gesundes Klima in den eigenen vier Wänden

Ökologisch und gesund bauen

Eine Bauweise im Zeichen des Klimaschutzes ist nachhaltig, energieeffizient und im Idealfall auch recyclebar. Als besonders ressourcenschonendes Baumaterial gilt dabei der Baustoff Holz. Der Fertighaushersteller Hanlo verbindet dies mit einem speziellen diffusionsoffenen Wandaufbau. Dieser sorgt nicht nur für sehr gute energetische Werte sondern auch für ein angenehmes Raumklima.

mehr

Moderne Technik und traditionelle Bauweise vereint

Produktion von Elementen in Holzrahmenbauweise

Hoher Vorfertigungsgrad, schnelle Montage und eine nachhaltige Bauweise: Immer mehr Bauherren entscheiden sich aufgrund dieser Vorteile für ein Fertighaus. Der traditionelle Baustoff Holz wird in den Produktionsstätten der Fertighaus-Hersteller mit innovativer Technik verarbeitet und findet so schnell seinen Weg auf die Baustelle. Zu den modernsten Produktionsstätten für energieeffiziente Fertighäuser zählt die Erlebniswelt Fertighaus Freiwalde. Regelmäßig können Besucher hier einen Blick hinter die Fassaden werfen und sehen, wie die Wandelemente hergestellt werden.

mehr

Eine Investition fürs Leben

Energieeffizientes Fertighaus als Altersvorsorge

Der Wunsch der Deutschen nach einem Leben in den eigenen vier Wänden ist weiterhin ungebrochen: 77 Prozent der jungen Menschen möchten mittelfristig Wohneigentum erwerben. Das erklärte Jan Mücke, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundes-Bauministerium, unlängst im Rahmen einer Konferenz zur Stärkung des Wohneigentums. Das Ziel der Häuslebauer von morgen sei es, individuell zu leben, Mieterhöhungen aus dem Weg zu gehen, Vermögen zu bilden und vor allem durch den Hausbau privat für das Alter vorzusorgen.

mehr

Staubminimiertes Arbeiten in holzverarbeitenden Betrieben

Nass-/Trockensauger zur effektiven Absaugung von Holzspänen und -stäuben

Wo gehobelt wird, fallen Späne; wo gesägt wird, fällt feiner Holzstaub an. Letzterer kann zu Beeinträchtigungen der Atemwege und der Haut oder zu Allergien führen und im schlimmsten Fall Krebs verursachen. Zudem besteht die Gefahr, dass Holzstäube mit Luftsauerstoff ein explosionsfähiges Gemisch bilden. Um dies zu vermeiden, sollten Sauger eingesetzt werden, die insbesondere in ihrer Filterleistung auf den jeweiligen Anwendungsbereich abgestimmt sind. Hierzu schreibt die Berufsgenossenschaft Holz und Metall bestimmte Filterklassen und generelle Vorsichtsmaßnahmen vor.

mehr

Wohnen auf dem Wasser

Hanlo baut Hausboote in Fertigbauweise

Baumhaus, Hausboot, Zelt oder Caravan: Wohnen und Leben an ungewöhnlichen Orten übt auf viele Menschen einen ganz besonderen Reiz aus. Im Hausboot zumindest zeitweise dem Alltag entfliehen und die Weite des Wassers direkt vor der Haustür haben – das klingt nach Abenteuer und Freiheit. Komfortabel lässt sich dieser Traum in Zukunft auf Usedom im Naturhafen Krummin genießen. Das Besondere dabei: Es handelt sich um Hausboote in Fertigbauweise.

mehr

Hausbau in 48 Stunden

Hanlo baut Plus-Energiehaus im Musterhauspark Werder

Zahlreiche interessierte Besucher informierten sich am vergangenen Wochenende in Werder über den energieeffizienten Fertighausbau: Der Fertighaushersteller Hanlo errichtete – im Rahmen des Frühlingsfestes im Musterhauspark – innerhalb von nur zwei Tagen ein komplettes Plus-Energiehaus. Bereits am ersten Bautag stellte das Montageteam bis zum Abend das komplette Erdgeschoss nebst Zwischendecke fertig.

mehr

Hausbau live erleben

Tag des deutschen Fertigbaus bei Hanlo

Zum „Tag des deutschen Fertigbaus“ öffnen zahlreiche Hersteller der Fertighausbranche ihre Türen. Auch Hanlo lädt am 4. und 5. Mai in die Erlebniswelt Fertighaus Freiwalde ein. „Bauinteressierte können sich hier in unserem modernen Produktionswerk über neue Lösungen für den energieeffizienten und zugleich architektonisch anspruchsvollen Hausbau informieren“, erklärt André Löscher, Marketingleiter von Hanlo.

mehr
An den Anfang scrollen